Skip to Main Content »

Search Site

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Nov. 12
Vielen Dank für Ihren Besuch www.sun-please.com .
Das Warenangebot und der Verkauf der Produkte über unseren Online Shop www.sun-please.com unterliegen den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Die bei www.sun-pleasec.com gekauften Produkte werden direkt von Crewstyle S.L (mit Firmensitz in Spanien, Mallorca, ....................
NIF: B-57697740, Handelsregistereintrag, Mallorca, Palma de Mallorca, TOMO:2452, LIBRO:0, FOLIO:13,Seccion:8, HOJA:PM: 67118, INSCRIPCION o anotacion: 1, FECHA:03/03/2011  vertrieben.
Crewstyle S.L. (in den nachstehenden Vertragsbedingungen “Verkäufer” und/oder “www.Sun-please.com”) bietet über den auf der Website von “www.sun-please.com” betriebenen Onlineshop Bekleidung, Strandbekleidung, Schuhe sowie Accessoires und Lifestyle Produkte an. Für die über diesen Onlineshop geschlossenenen Verträge gelten die nachfolgenden AGB.


Allgemeines - Geltungsbereich
Kunden im Sinne der hier vorliegenden AGB sind (End)verbraucher. Verbraucher im Sinne der AGB ist jede natürliche Person, mit der in Geschäftsbeziehung getreten wird und die zu einem Zweck handelt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Für die Geschäftsbeziehung einschliesslich einzelner Bestellungen, Lieferungen und Leistungen zwischen dem Verkäufer und dem Kunden (Nachfolgend: “Käufer”) gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
Von den hier vorliegenden AGB abweichende, diesen entgegenstehende oder sie ergänzende Geschäftsbedingungen des Bestellers werden -selbst bei Kenntnis des Verkäufers von diesem- nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

Vertragsschluss im Onlineshop: Http://www.sun-please.com  -der Crewstyle S.L.
Das Warenangebot des Verkäufers stellt kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung (Kaufangebot des Käufers).
Kaufvorgang:
Die vom Käufer gewünschten Artikel müssen ausgewählt und in den Einkaufswagen abgelegt werden.
Der Einkaufswagen enthält die Artikelnummer des ausgewählten Artikels, Name, Grösse, sowie den Preis in Euro. Achtung: der im Warenkorb ausgewiesene Preis enthält keine Transportkosten, da die Transportkosten je nach Lieferanschrift/Land variieren.
In das Bestellformular gibt der Käufer seine persönlichen Daten ein, die von uns ausschliesslich zum Bearbeiten der vorliegenden Bestellung genutzt werden. Die persönlichen Daten müssen sorgfältig eingegeben und vom Käufer überprüft werden,um mögliche Fehlerquellen auszuschliessen.
Nachdem das Bestellformular ausgefüllt ist und bevor die Bestellung zum Versand freigegeben wird, erhält der Käufer eine Zusammenfassung, in der der bestellte Artikel, Gesamtpreis (einschliesslich Steuern und Versandkosten) sowie die Lieferanschrift abschliessend angezeigt werden. Die Bestellung muss vom Käufer durch Anklicken auf den button “Bestellung bestätigen” bestätigt werden.
Der Käufer hat die folgenden Zahlungsmöglichkeiten: Zahlung per Kreditkarte (Visa, Mastercard) , Zahlung per PayPal oder Zahlung per Überweisung/Vorauskasse.  Andere Zahlungsarten sind ausgeschlossen.
Nach Bestätigung der Zahlungstransaktion erhält der Käufer eine Bestellnummer, mit der er seinen Bestellstatus einsehen kann.
Der Käufer erhält ausserdem eine email, mit einer Bestellbestätigung und den angegeben persönlichen Daten. Bitte kontaktieren Sie uns, sollten Sie diese Benachrichtigung nicht erhalten unter: info@sun-please.com.
Sollten wir feststellen, dass ein Artikel nicht mehr im Lager vorrätig ist, obwohl er als lieferbar bestätigt wurde, versuchen wir, diesen Artikel für Sie zu finden. Sollte es dennoch nicht möglich sein, den Artikel zu verschicken, wird der Käufer umgehend benachrichtig. Bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.
Der Vertragsabschluss zwischen dem Käufer und dem Verkäufer erfolgt unter Vorbehalt. Je nach Verfügbarkeit der bestellten Ware erhält der Käufer eine Bestätigung über den Erhalt seiner Bestellung. Diese Empfangsbestätigung stellt keine Bestellbestätigung dar, auch wenn sie gleichzeitig mit einer Bestellbestätigung kombiniert werden kann. Der Kaufvertrag basiert ausschliesslich auf der schriftlichen Bestellbestätigung des Verkäufers, auch wenn in der Ursprungsbestellung des Käufers mehr Artikel ausgewählt waren.
Der Verkäufer ist berechtigt, die Bestellung auf eine haushaltsübliche Menge zu begrenzen.
Der Verkäufer ist berechtigt, das in der Bestellung vorliegende Vertragsangebot des Bestellers innerhalb von drei Werktagen nach dessen Eingang anzunehmen. Die Annahme kann entweder durch ausdrückliche Mitteilung oder Auslieferung der Ware erklärt werden.
Abbildungen sowie alle weiteren produktbeschreibenden Angaben sind nur annähernd massgebend, soweit sie nicht ausdrücklich durch den Verkäufer als verbindlich bezeichnet worden sind. Insbesondere nach Sortimentserneuerungen seitens des Herstellers kann es zu Veränderungen in der Ausstattung der Produkte kommen. Derartige Änderungen bleiben daher im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.
Der Vertragsabschluss zwischen dem Käufer und dem Verkäufer erfolgt unter Vorbehalt. Im Fall der Nichtverfügbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Leistung wird der Verkäufer den Käufer unverzüglich informieren. Im Fall des Rücktritts wird die Gegenleistung, sofern bereits erfolgt, unverzüglich an den Käufer zurückerstattet. Die Verantwortlichkeit nach §9 dieser AGB bleibt unberührt.
Der Verkäufer ist berechtigt, den Käufer von der Nutzung der Bestellmöglichkeiten und weiteren Bestellungen auszuschliessen, wenn dieser bestellte Ware ohne berechtigten Grund nicht abnimmt, die Kaufpreisforderung nicht bezahlt oder sonstige vertragswesentliche Pflichten verletzt.
Zahlungsbedingungen
Zahlungs- und Versandbedingungen
Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sind ausnahmslos Bruttopreise. Sie werden in Euro angegeben und beinhalten die in Spanien gültige gesetzliche Mehrwehrtsteuer. Verpackungs- und Versandkosten werden gesondert angegeben.
Die Versandkosten werden entsprechend der angegebenen Lieferanschrift aufgrund der unter Versandkosten auf der Website von www.sun-please.com   angegebenen Kostentabelle berechnet.
Für Lieferungen ausserhalb der EU werden die realen Transport- und ggf. Zollgebühren berechnet.

Für Nachnahmelieferungen innerhalb Spaniens sind die Nachnahmegebühren bei Erhalt der Ware zu entrichten. Lieferungen per Nachnahme ausserhalb Spaniens     sind nicht möglich.
Die Zahlung der Ware erfolgt im Vorraus. Mögliche Bankgebühren bei Überweisungen sind vom Käufer zu tragen.
Bei Zahlungen per Kreditkarte, werden die vertraulichen daten (z.B. die Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum, Sicherheitsnummer) direkt und verschlüsselt (SSL) an den entsprechenden Payment Service Anbieter (Moneybookers) weitergegeben. Diese Daten werden ausschliesslich von der Crewstyle S.L genutzt, um die Zahlungen des entsprechenden Bestellvorgangs abzuwickeln. Für die Zahlungen per Visa oder MasterCard akzeptiert die Crewstyle nur Transaktionen im Rahmen des Sicheren Online Handels mittels internationalem 3DSecure Protokoll, um die Sicherheit der Zahlungen im Online Handel zu gewährleisten. Wird eine Zahlung auf diese Weise durchgeführt, überprüft das System automatisch, ob die Kreditkarte für den sicheren Internet Handel freigeschaltet ist. Im Anschluss wird eine Verbindung mit dem ausstellenden Kreditkarteninstitut hergestellt, diese Kreditkarteninstitut überprüft und bestätigt den angegebene Sicherheitscode und autorisiert somit die Belastung der angegebenen Kreditkarte. Im gegenteiligen Fall, wird die Zahlung zurückgewiesen. Als zusätzliche Massnahme und mit dem Ziel, dem Betrug im Internet vorzubeugen behält sich der Verkäufer das Recht vor, die vom Käufer angegebenen persönlichen Daten zu überprüfen und die entsprechenden angemessenen Schritte einzuleiten (einschliesslich Vertragsauflösung), um sicherzustellen, dass die bestellte Ware gemäss den in der Bestellung angegebenen Daten ausgeliefert wird.
Das Recht, mit Gegenansprüchen aufzurechnen, steht dem Käufer nur insoweit zu, als seine Gegenansprüche unbestritten, rechtskräftig festgestellt oder vom Verkäufer anerkannt sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Käufer nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.
Liefer- und Versandbedingungen
Der Versand und/oder die Lieferung der bei der Crewstyle S.L (www.sun-please.com) bestellten Produkte erfolgt ausschliesslich an Lieferadressen innerhalb Europas.
Teillieferungen sind zulässig, soweit sie dem Käufer zumutbar sind. Infolge von Teillieferungen zusätzlich entstehende Versandkosten trägt der Verkäufer.
Der Käufer versichert, die richtige und vollständige Lieferanschrift angegeben zu haben. Sollte es aufgrund fehlerhafter Adressdaten zu zusätzlichen Kosten bei der Versendung kommen - etwa erneut anfallende Versandkosten-, so hat der Käufer diese zu ersetzen.
Die Lieferung erfolgt innerhalb von sieben Werktagen. Diese Angabe ist unverbindlich, soweit nicht ein fester Liefertermin schriftlich und gesondert in der Versandbestätigung zugesagt wurde.
Gefahrenübergang
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht gemäss den gesetzlichen Bestimmungen auf den Käufer bei Zustellung über.
Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer in den Verzug der Annahme gerät.



Rückgaberecht

Dem Käufer steht - bei Anwendbarkeit der Vorschriften über Fernabsatzverträge in Bezug auf die gekauften Artikel ein Rückgaberecht nach Massgabe der folgenden Belehrung zu:
Der Käufer kann die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief oder Email), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Käufer. Es ist jedoch nicht möglich, das Produkt mit einem anderen ausgewählten Artikel zu tauschen. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern) kann der Käufer die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf Kosten und Gefahr des Käufers. Wir empfehlen die Rücksendung per Einschreiben mit versichertem Paketversand. Die Rücksendungen sollten frachtfrei erfolgen, der Käufer trägt die Kosten der Rücksendung. Es werden keine unfreien Sendungen oder Sendungen, die nicht ausreichend frankiert sind, angenommen.
Jede Rücksendung muss vorab avisiert werden und ein entsprechendes Rücksendeformular über www.sun-please.com angefordert werden. Jede Rücksendung muss in der Originalverpackung erfolgen, die Ware muss in einwandfreiem ungetragenen Zustand und mit vollständig ausgefülltem Rücksendeformular versehen sein. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Crewstyle S.L, Calle Mayol 1, 07195 Galilea Puigpunyent, Tel. 0034-971616535  Mobil: 0034-628662276

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Die Ware muss in einwandfreiem Zustand, ohne Gebrauchsspuren und in der Originalverpackung zurückgegeben werden. Die Originaletiketten dürfen nicht entfernt worden sein. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschliesslich auf deren Prüfung - wie sie dem Käufer etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Käufer die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemässe Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem der Käufer die Ware nicht wie sein Eigentum in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Aus Hygienegründen sind Bademoden und Modeschmuck (ausser bei Mängeln) von der Rückgabe ausgeschlossen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Käufer mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für den Verkäufer mit dem Empfang.
Es werden keine unfreien Rücksendungen angenommen.


Eigentumsvorbehalt
Der Verkäufer behält sich das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur Erfüllung aller Zahlungsansprüche (einschliesslich aller Zahlungen aus Nebenforderungen, Schadensersatzansprüche oder andere Ansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund) aus der jeweiligen Bestellung mit dem Käufer vor. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers, insbesondere bei Zahlungsverzug, ist der Verkäufer berechtigt, nach erfolgloser angemessener Fristsetzung nach den gesetzlichen Vorschriften vom Vertrag zurückzutreten und die Vorbehaltsware zurückzunehmen. Der Verkäufer ist nach dem Rücktritt und der Rücknahme der Vorbehaltsware zu deren Verwertung befugt; der Verwertungserlös ist auf die Verbindlichkeiten des Käufers - abzüglich angemessener Verwertungskosten - anzurechnen. Der Käufer ist verpflichtet, die Vorbehaltsware pfleglich zu behandeln. Der Käufer ist nicht berechtigt, die Vorbehaltsware weiterzuverkaufen.


Mängelansprüche
Die Rechte des Käufers bei Mängeln richten sich nach den folgenden Bestimmungen:
Für alle Lieferungen gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.
Der Käufer ist nicht berechtigt, einen vorliegenden Mangel unmittelbar selbst zu beseitigen oder durch Dritte beseitigen zu lassen (Selbstvornahme); etwaige daür angefallene Aufwendungen werden dem Käufer nicht erstattet.
Im Fall von Transportschäden verpflichtet sich der Käufer, diese unverzüglich dem Verkäufer mitzuteilen und bei der etwaigen Geltendmachung von Ansprüchen gegenüber dem jeweiligen Transportunternehmen bzw. der Transportversicherung nach besten Kräften zu unterstützen. Der Käufer hat daher unter anderem die Pflicht, dem Transportunternehmen einen Verlust oder eine Beschädigung der Ware unmittelbar bei Anlieferung anzuzeigen, soweit dies äusserlich erkennbar ist; er hat die Verpackung aufzubewahren. Ist der Verlust oder die Beschädigung äusserlich nicht erkennbar, hat der Käufer dies innerhalb von 7 Tagen nach Ablieferung dem Transportunternehmen sowie dem Verkäufer anzuzeigen.
Die blosse Präsentation der Waren sowie die entsprechenden Produktbeschreibungen sind als reine Leistungsbeschreibung zu betrachten, keinesfalls als Garantie für die Beschaffenheit der Waren. Die Produkteigenschaften sind bei Crewstyle SL innerhalb der Produktbeschreibung präsentiert. Crewstyle ist bemüht, die Farben der Produkte so realitätsnah wie möglich abzubilden. Allerdings können die Farben, die auf dem Bildschirm des Käufers erscheinen Abweichungen unterliegen, bedingt durch Bildschirm, Computer oder aufgrund der Charakteristiken des genutzten Internet Browsers. Für Farbabweichungen aufgrund der Widergabe übernimmt Crewstyle S.L keine Gewähr.
Sonderangebot, Promotionen oder Rabatte gelten nur bis zum angegeben Gültigkeitsdatum oder solange der Vorrat reicht.


Haftung
Der Verkäufer haftet für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung von ihm, seiner gesetzlichen Vertreter oder seinen Erfüllungsgehilfen beruhen sowie für sonstige Schäden, die aus einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung sowie Arglist von ihm, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Darüber hinaus haftet der Verkäufer für Schäden, die von der Haftung nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften umfasst werden.
Für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, haftet der Verkäufer, soweit die Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalspflichten); dabei beschränkt sich die Haftung jedoch auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittschaden.
Im Falle leicht fahrlässiger Verletzungen unwesentlicher Vertragspflichten haftet der Verkäufer für den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden.
Eine weitergehende Haftung ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen.
Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht jederzeit und/oder verfügbar gewährleistet werden. Crewstyle S.L haftet insoweit weder für die ständige noch ununterbrochene Verfügbarkeit der Website www.sun-please.com und der dort angebotenen Dienstleistung.


Schlussbestimmungen
Es gilt spanisches Recht.
Die Bestimmungen des internationalen Privatrechts, sowie Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht) finden keine Anwendung.
Der Erfüllungsort für alle vertraglichen oder gesetzlichen Ansprüche ist, soweit nicht etwas anderes bestimmt ist oder zwingende gesetzliche Vorschriften entgegenstehen, der Geschäftssitz des Verkäufers.
Ist der Wohnsitz des Käufers oder der gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, ist ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ebenso der Geschäftssitz des Verkäufers. Dieser ist jedoch auch befugt, das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen.
Änderungen und Ergänzungen der vorliegenden AGB bedrürfen der Schriftform. Das gilt auch für die Änderung dieser Klausel.
Die AGB können aufgrund von Veränderungen der gesetzlichen Anforderungen oder Normativen aktualisiert werden. Die aktualisierte Version der AGB tritt in Kraft mit dem Datum der Veröffentlichung auf der Website der Fa.Crewstyle:www.sun-please.com
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschliesslich dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden die Vereinbarungen eine Lücke enthalten, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich in diesen Fällen, die ganz oder teilweise unwirksame Bestimmung durch eine wirksame Regelung zu ersetzen, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.
Mit der Bestellbestätigung erklärt sich der Käufer einverstanden, dass die
Crewstyle S.L die persönlichen Daten des Käufers aus dem Bestellformular speichern, verändern, übermitteln, verarbeiten und nutzen kann, um den Auftrag zu  bearbeiten. Persönliche Daten werden vertraulich und in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung behandelt.
Kundendienst: bitte kontaktieren Sie uns gerne bei Rückfragen oder falls Sie eine Reklamation oder Anregung haben. Sie erreichen uns telefonisch zwischen 10.00 h -20.00 h unter:             +34 628662276, oder senden Sie eine email an: info@sun-please.com